Wordpress Login Design anpassen Thrive

WordPress Login individuell gestalten

aktualisiert am Dezember 20, 2023

Gerade wenn mehrere Mitarbeiter mit dir auf deiner Unternehmens-Website arbeiten, du einen eigenen Mitgliederbereich hast oder du für Kundenprojekte Markeninhalte benutzen musst, ein mit Markenbranding versehener WordPress-Login ist oftmals nicht nur notwendig, sondern macht zudem viel her.

Schön gesagt, aber den WordPress Login individuell gestalten kannst du ohne Hilfe bzw. Code eigentlich gar nicht, zumindest, wenn du Thrive Architect* nicht hast.

Denn mit Thrive Architect kannst du nicht nur spielend einfach dein Logo einfügen, sondern zudem auf wunderschöne Designs für deine gesamte WordPress Login-Seite zurückgreifen.

Thrive Architect Essentials

Thrive Architect Online-Kurs

Der große Thrive Architect Kurs auf Deutsch! Alles was du wissen musst, um den Pagebuilder zu meistern.

1. Das Problem mit dem WordPress Login

Der WordPress Login ist so ziemlich das langweiligste Erlebnis auf deiner gesamten Website. Klar, er macht was er soll, jedoch in Sachen Tristesse kaum mit etwas zu überbieten.

Worpress Login Formular

Vor allem, wenn sich Menschen bei dir auf deiner Seite einloggen können oder sogar müssen, ist dies doch der erste Berührungspunkt, mit dem du eine Verbindung zu dir und deinem Unternehmen aufbauen kannst.

Zumindest deine Farben und dein Logo müssten da also schon mindestens integriert werden können.

Thrivebiz WordPress Login

Standard Design Thrive Architect

Mit Thrive Architect kannst du deinen WordPress Login individuell designen, so daß sich der Unterschied wie Tag und Nacht anfühlt. Zwar hast du zugegebenermaßen auch mit der Unterstützung von Thrive noch ein paar Einschränkungen, aber wie du in beiden vorangegangenen Bildern siehst, machen minimale Änderungen schon einen riesigen Unterschied! 

2. WordPress Login individuell gestalten mit Thrive Architect

Schauen wir uns also an, wie du deinen WordPress Login gestalten kannst.

Gehe als Erstes in deinem WordPress Backend zu Thrive Dashboard > WordPress Login Screen Branding und klicke auf "Manage Login Screen".

Wordpress Login Thrive Architect

Dann aktivierst du im nächsten Fenster den Toggle bei Active, um eine Bearbeitung des WordPress Logins überhaupt erst zu ermöglichen.

Wordpress Login bearbeiten

Klicke anschließend auf "Edit with Thrive Architect" um ins nächste Fenster zu gelangen, wo du von einer Lightbox begrüßt wirst.

Wordpress Login Thrive Architect Vorlagen

Hier kannst du nun aus 20 verschiedenen Vorlagen das Design deines WordPress-Logins auswählen, mit Login-Formular zentriert oder jeweils an der linken oder rechten Seite, Hintergrundbildern, Overlays, etc..

Entscheide dich einfach für eines und bestätige deine Auswahl. Nun kommst du ins typische Thrive-Architect-Bearbeitungsfenster, wo du nach Klick auf ein Element die Bearbeitungsoptionen auf der linken Seite nutzen kannst, um das Design deinen individuellen Wünschen anzupassen.

Wordpress Login Elemente anpassen

Was du hier leider nicht nutzen kannst, sind die einzelnen Elemente aus Thrive Architect, d.h. du kannst zwar alle vorgegebenen Elemente der Seite bearbeiten (Farben, Bilder, Schriftarten, etc.), jedoch keine neuen Elemente hinzufügen.

Spielt an dieser Stelle aber auch keine Rolle, denn die Seiten beinhalten eigentlich ohnehin alles, was du benötigst.

Solltest du mit deinem Grunddesign warum auch immer unzufrieden sein, kannst du mit Klick auf das Wolkensymbol auf der rechten Seite wieder in die Lightbox zurückspringen und dir ein anderes Design aussuchen.

Thrive Architect Design für WordPress Login auswählen

Wenn du letztendlich mit der Bearbeitung fertig bist, speicherst du das Ganze einfach ab und schon gehört der langweilige Standard-Wordpress-Login der Vergangenheit an.

Im Thrive-Dashboard siehst du ab jetzt auch in der Vorschau dein gewähltes Design. 

Wordpress Login Design individuell abändern

Und solltest du dieses abermals ändern wollen, dann brauchst du lediglich wieder auf "Edit with Thrive Architect" klicken und erneut mit der Bearbeitung beginnen.

Hi, ich bin Manuel.

Auf diesem Blog schreibe ich über Tools & Plugins, mit denen Solopreneure ihre WordPress Websites selber erstellen, pflegen und optimieren können.

Generell schreibe ich oft über die Tools von Thrive Themes, da ich seit 2017 Fan davon bin und sehr gerne damit arbeite. Ich habe für dich Online-Kurse zu Thrive Architect und Thrive Apprentice erstellt. Zudem biete ich dir Coachings bzw. meine Leistungen zu diesem Thema an, um dir den Einstieg zu erleichtern.

Ansonsten schreibe ich natürlich auch gerne über all die anderen Dinge, welche für deine Website, dein Marketing und generell dein Online-Business wertvoll sind.

Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Empfehlungen sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link ein Produkt kaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Wichtig: Ich empfehle nur Produkte, die ich selber einsetze/ selber benutzt habe

>
Success message!
Warning message!
Error message!